Perger Info 01/2020

E-Werk Perg In der ersten Sitzung des neuen Jah- res beschäftigte uns der Budgetvor- anschlag 2020 für das E-Werk Perg inkl. des Investitionsplanes. Stetig wird in unser Netz und unsere Inf- rastruktur investiert. Mit einem Vo- lumen von rund 820.000 € sind im Jahr 2020 Vorhaben wie der Ausbau der Photovoltaik, die Ausrollung der Smart-Meter sowie deren Auslese und der Ausbau des Lichtwellenlei- ternetzes nur einige der Maßnahmen im Investitionsplan. Wir sind froh ein erfolgreiches E-Werk in Perg zu ha- ben. Kindergartenbau Der neue Kindergartenbau ist in Vor- bereitung. Heute wurden Bodenprü- GEMEINDERATS NEWSLETTER vom 21. Jänner 2020 fungen und brandschutztechnische Beratungen vergeben. Wir forcieren derzeit ein Objekt in Holzbauweise. Das Raumklima und die freundliche Art dieser Bauweise sprechen für sich, um unseren Kindern ein best- mögliches Ambiente zu bieten. Erd- und Baumeisterarbeiten Die Erd- und Baumeisterarbeiten für die Erschließung der „Froschauer“ - Gründe zur Erweiterung des Wei- denweges wurden beschlossen. Hier werden wir unserer Aufgabe bei der wachsenden Siedlungstätigkeit nahe dem Schulzentrum gerecht. Fabio König (ÖVP-Fraktionsobmann) Aktuelles aus dem GEMEINDERAT 2 Immer am Laufenden mit dem ÖVP Perg Newsletter. Den Newsletter können Sie unter www.oevp.perg.at abonnieren! Die Gemeinderatssitzung vom 24. März 2020 wurde abgesagt!

RkJQdWJsaXNoZXIy MTc2NzU2