KFB Perg Pfarre Perg

Benefizkonzert – Licht und Liebe

Benefizkonzert für die Gäste aus der Ukraine

Die beiden Musiker Boris Mitterlehner und Gerald Pernerstorfer beschreiben mit dem Namen LICHT UND LIEBE „Lieder für die Seele“ das weltumfassende Repertoire ihrer Konzerte.
Es ist ein Brückenschlag zwischen unterschiedlichen, musikalischen Werken.

Aufgrund der schwierigen Situation für die Menschen aus der Ukraine, verspürte Gerald Pernerstorfer, einen Beitrag leisten zu wollen. Durch ihre Weltoffenheit war es den beiden Musikern eine Herzensangelegenheit eine Benefizveranstaltung für die ukrainischen Flüchtlinge in der Stadtpfarrkirche Perg, am 03.06.2022 in Zusammenarbeit mit der Katholischen Frauenbewegung und der Pfarre Perg zu gestalten.

Die freiwilligen Spenden wurden zu 100 Prozent der Soforthilfe zugeführt.

Fotocredit: gemeindejournal.at