14
Sep-2020

Kalvarienbergkirche bekommt zwei neue Glocken

Die Glocken wurden am Montag im neuen Turm der Kalvarienbergkirche angebracht. Die Inschrift der neuen Glocke lautet „Sei gepriesen, Herr, für Mutter Erde, die uns ernährt und Früchte trägt“ auf das Geschenk der Schöpfung hin. Die zweite Glocke erinnert an die Endlichkeit unseres Lebens: „Sei gepriesen, Herr, für Tod und Leben. Du öffnest uns die Zukunft.“ Beide Glocken begleiten zukünftig Begräbnisse.

Fotocredit: gemeindejournal.at

0

 likes / 0 Kommentare
Teilen Sie diesen Beitrag: